versand

PC-Sucher

Prozessor
Festplatte
Preis

Aktuelle Fragen

Windows möglich? 1 Antwort | 0 Stimmen
EDV Einstufungstest 1 Antwort | 0 Stimmen

Kategorien – Inhalt

Veröffentlicht am von in Kategorie Freifunk.

In Frankfurt Bockenheim findet die vierte Freifunk-Frankfurt-Flashparty statt.
Alle Freifundenden und InteressentInnen sind herzlich eingeladen.

Was ist eine „Flashparty“:
Wir richten mit Euch gemeinsam eure Freifunk-Router ein und geben Tipps, auf was Ihr achten müsst

Wann:
Sonntag, 24.06.2017 von 15 bis 18 Uhr

Wo:
CCC-ffm / Hackquarter
Häuser Gasse 2
60487 Frankfurt am Main

Kartenlink: http://osm.org/go/0D0YYUak9?node=3342079613
Location: https://ccc-ffm.de

Warum Freifunk?
Weil wir ein freies, selbstverwaltetes Netz möchten, ohne Nutzerregistrierungen und Logfiles.
Weil wir unser Netz daheim mit Freunden, Bekannten und Nachbarn teilen möchten, ohne deswegen gleich schlecht schlafen zu müssen.
Weil wir uns freuen, wenn andere auch Internet haben, die sich das vielleicht nicht leisten können. Oder zumindest nicht per Mobilfunk überall und ohne Volumendrossel.
Oder schlicht weil 512+ Router in Frankfurt nicht „alles“ gewesen sein können.

Organisatorisches:
Wie üblich werden auf der Mailingliste user@wifi-frankfurt.de (siehe https://ffm.freifunk.net/tipps-tricks-faq/#aMailinglists) Vormerkungen für eine Router-Sammelbestellung entgegen genommen.
Alternativ eine Mail an info@wifi-frankfurt.de.

Richtpreise:
TP-Link WR842N für ca. 30 Euro
TP-Link WR1043 für ca. 45 Euro (leistungsstarker Router mit hervorragender indoor-Reichweite)
TP-Link CPE210 für ca. 40 Euro (Outdoor-Router)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst dich einloggen um Kommentare zu schreiben.