versand

PC-Sucher

Prozessor
Festplatte
Preis

Aktuelle Fragen

Windows möglich? 1 Antwort | 0 Stimmen
EDV Einstufungstest 1 Antwort | 0 Stimmen

Kategorien – Inhalt

Veröffentlicht am von in Kategorie Blog, EDV Allgemein.

Viele der Tastenkombinationen funktionieren nicht nur mit dem aktuellen Word 2013, sondern auch mit den Vorgängerversionen Word 2007 und Word 2010. Die nachfolgende Liste erhebt natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

 

Tastenkombination
Auswirkung
STRG+N
Erstellen eines neues Dokuments
STRG+O
Öffnen eines Dokuments
STRG+W
Schließen eines Dokuments
STRG+P
Drucken eines Dokuments
ALT+STRG+S
Teilen des Dokumentfensters
ALT+UMSCHALT+C oder ALT+STRG+S
Aufheben der Teilung des Dokumentfensters
STRG+S
Speichern eines Dokuments
STRG+UMSCHALT+LEERTASTE
Erstellen eines geschützten Leerzeichens
STRG+UMSCHALT+BINDESTRICH
Erstellen eines geschützten Bindestrichs
STRG+UMSCHALT+F
Fettdruck von Buchstaben
STRG+UMSCHALT+K
Kursivdruck von Buchstaben
STRG+UMSCHALT+U
Unterstreichen von Buchstaben
STRG+<
Verringern des Schriftgrads um einen Wert
STRG+UMSCHALT+>
Erhöhen des Schriftgrads um einen Wert
STRG+8
Verringern des Schriftgrads um einen Punkt
STRG+9
Erhöhen des Schriftgrads um einen Punkt
STRG+LEERTASTE
Entfernen der Absatz- oder Zeichenformatierung
STRG+C
Kopieren des ausgewählten Texts oder Objekts
STRG+X
Ausschneiden des ausgewählten Texts oder Objekts
STRG+V
Einfügen von Text oder einem Objekt
STRG+ALT+V
Einfügen von Inhalten
STRG+UMSCHALT+V
Einfügen nur der Formatierung
STRG+Z
Rückgängigmachen der letzten Aktion
STRG+Y
Wiederholen der letzten Aktion
STRG+UMSCHALT+I
Öffnen des Dialogfelds „Wörter zählen“

Der Beitrag Word Tipp: wichtige Tastenkombinationen erschien zuerst auf Telemann Solutions.

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst dich einloggen um Kommentare zu schreiben.